Check-Up Zentrum
Auf einen Blick
Zweitmeinung

Die Zweitmeinung: gut für unsere Patienten, gut für unser Renommee

Manche Ärzte empfinden das Einholen einer Zweitmeinung als Majestätsbeleidigung. Wir sehen es als Bestätigung unserer Arbeit. Denn unsere Klinik wird oft um eine zweite Meinung gebeten. Mit der interdisziplinären Ausrichtung unseres Hauses und ihrer langjährigen Erfahrung können unsere Spezialisten einen unvoreingenommenen Blick auf das Krankheitsbild, die Diagnostik und den Therapieplan werfen. In den USA und England ist dieses Verfahren übrigens schon seit vielen Jahren gang und gäbe.

 

Oft können wir bei dieser Untersuchung Fragen beantworten und Unklarheiten beseitigen, die nach dem ersten Arztbesuch aufgetaucht sind. Denn auch hier macht sich bezahlt, dass unser Träger, die Max Grundig Stiftung, den Zeitdruck aus der Behandlung nimmt. Das erlaubt unserem Ärzteteam, dem Ideal der sprechenden Medizin sehr nahe zu kommen.

 

Umgekehrt bestärken wir unsichere Patienten darin, ebenfalls eine zweite Meinung zu unseren Befunden einzuholen. Es spricht für die Genauigkeit unserer Arbeit, dass die meisten dieser Patienten danach zurückkommen, um in der Max Grundig Klinik gesund zu werden.

 

Möchten Sie eine Zweitmeinung einholen? Wir schauen uns gerne zur Absicherung Ihre medizinischen Probleme unvoreingenommen an. Bitte kontaktieren Sie uns.

Kontaktdaten des
Check-up Zentrums