Fachklinik Innere Medizin
Auf einen Blick
Magen-Darm Störungen

Magen-Darm-Störungen

Die gastroenterologische Fachabteilung spielt eine zentrale Rolle innerhalb der Max Grundig Klinik. Sie befasst sich mit der Diagnostik, Therapie und Prävention von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts sowie der mit diesem Trakt verbundenen Organe Leber, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse.

 

Jeder zweite Deutsche hat funktionelle Störungen im Bauchbereich. In der Max Grundig Klinik führen wir jährlich rund 1.000 Dickdarmspiegelungen durch, die eine Früherkennung im Darmkrebsbereich ermöglichen. In 25% dieser Fälle werden dabei Polypen diagnostiziert und umgehend schmerzfrei entfernt. Über die Jahre können wir auf die Erfahrung von rund 40.000 Magen- und Darmspiegelungen zurückblicken.

 

Unsere Abteilung steht zudem unseren anderen Fachabteilungen der Inneren Medizin Und der Fachklinik für Psychosomatik zur Seite. Das gewährleistet eine umfassende, nahtlose Betreuung während des Aufenthaltes. Ohne lange Wege, ohne umständliche Überweisungen. Gleichzeitig befinden wir uns im permanenten Austausch mit dem namhaften Darmkrebszentrum Mittelbaden, wodurch ständig die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in unsere Arbeit einfließen.

 

„Ein Arzt kann nur das finden, was er gezielt sucht, und nur das erkennen, was er schon einmal gesehen hat. Jahrzehntelange Erfahrung und modernste Geräte — das ist der Königsweg der Max Grundig Klinik.“

 

Leitender Arzt der Gastroenterologie


Dr. rer. nat. Peter Maurer (Vita)
Telefon: +49 7226 54-0
E-Mail: maurermax-grundig-klinikde

Kostenübernahme


durch private Krankenversicherungen und die Beihilfe — gerne beraten wir Sie telefonisch: Frau
Seemann +49 7226 54-515

Dr. Maurer, Chefarzt der Inneren Medizin und Leitender Arzt der Gastroenterologie