Fachklinik Psychosomatik
Auf einen Blick
Kostenübernahme Psychosomatik

Kostenübernahme Klinik für Psychosomatik

Hinweise zur Beantragung einer stationären psychotherapeutischen bzw. psychosomatischen Akut-Behandlung

 

Die Max Grundig Klinik ist eine private Akutklinik. Die Kosten für einen stationären Aufenthalt in der Max Grundig Klinik werden von privaten Krankenversicherungen und Beihilfestellen übernommen, sofern eine begründete medizinische Notwendigkeit dafür vorliegt. Möglich ist eine Aufnahme nur nach vorheriger Kostenzusage durch die Versicherung beziehungsweise Beihilfestelle. Selbstverständlich bieten wir auch die Möglichkeit einer stationären Therapie auf der Basis finanzieller Eigenleistung. Selbstzahlerinnen und Selbstzahler beraten wir dazu gern und individuell.

 

Für Fragen und weitere Schritte bezüglich einer stationären Aufnahme nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und nutzen Sie die Möglichkeit der persönlichen Beratung.

 

 

Die ersten Schritte

Vorgespräch


Wenn Sie an einer Behandlung in der Max Grundig Klinik interessiert sind, können Sie sich telefonisch oder auch persönlich durch ein Vorgespräch über die Zuweisungsmöglichkeiten zur Max Grundig Klinik informieren. Unsere Ärzte und Psychotherapeuten sind bereits vor der Aufnahme für Sie da. Wir erklären Ihnen gerne unser Behandlungskonzept und zeigen Ihnen unsere Räumlichkeiten. Rufen Sie uns an, um sich zu informieren oder vereinbaren Sie ein unverbindliches und kostenloses Vorgespräch.

 

Die Grenzen unseres Angebotes: Was behandeln wir nicht?


Unsere Klinik ist nicht darauf ausgerichtet, Patienten mit akut floriden Psychosen und akut manischen Zuständen zu behandeln. Eine Behandlung von Patienten mit psychotischen Störungen oder bipolar-affektiver Störung („manisch-depressiv“), etwa mit dem Ziel einer weiteren Verbesserung der Stresstoleranz, ist im Einzelfall dann möglich, wenn gute Grundstabilität, Medikamentencompliance und eine enge Kooperation mit einem Facharzt, der den betreffenden Patienten betreut und gut kennt. Auch Patienten mit emotional-instabiler Persönlichkeitsstörung („Borderline“) oder Essstörungen können wir keine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Therapien anbieten. Akute Eigen- und/oder Fremdgefährdung schließen einen Aufenthalt in der Max Grundig Klinik ebenfalls aus.

 

Gerne können Sie auch unsere Patientenberatung kontaktieren:

 

Ansprechpartner Psychosomatische Medizin


Frau Peters

Telefon: +49 7226 54-820

Telefax: +49 7226 54-519 

Email: petersmax-grundig-klinikde

 

Hinweisblatt zur Beantragung einer Kostenübernahme


Download des Hinweisblattes (pdf, 1,5 MB)

 

Preisliste


Unser Preisverzeichnis enthält Informationen zu Pflegesätzen, der Physikalischen Therapie, zum Check-up sowie zu ärztlichen Leistungen: Download der Preisliste  (pdf, 365 KB)

Kostenübernahme


durch private Krankenversicherungen und die Beihilfe — gerne beraten wir Sie telefonisch:
Frau Peters +49 7226 54-820