Leider ist der Internet Explorer veraltet und kann die Seite der Max Grundig Klinik nicht anzeigen.

Bitte besuchen Sie uns doch über einen anderen Browser wie Google Chrome, Mozilla Firefox, Microsoft Edge oder Safari.

Wir freuen uns auf Sie!

Kosten­übernahme

Private Kranken­versicherung

Die Max Grundig Klinik ist eine Privatklinik. Status bei der privaten Kranken­versicherung ist die „gemischte Kranken­anstalt“, d.h. es finden so­wohl Krankenhaus- als auch Reha­bilitations­behandlungen statt. Jede station­äre Be­handlung muss vor Auf­nahme bei der Ver­sicherung be­antragt werden und die Be­willigung sollte schrift­lich vor­liegen.

Die Kosten für eine medizin­isch not­wendige station­äre Kranken­haus­behandlung werden in vollem Um­fang durch die pri­vaten Kranken­kassen über­nommen, die Kosten für eine Reha­bilitations­behandlung nur im Rahmen eines ent­sprechend­en Ver­sicherungs­tarif­es.

 

Beihilfen

Die Klinik ist nach der Beihilfeverordnung des Landes Baden-Württemberg als Krankenhaus im Sinne von § 7 Abs. 1 Nr. 1 BVO zugelassen, eine sonstige Einrichtung der medizin­ischen Reha­bilitation im Sinne von § 7 Abs. 1 Nr. 4 BVO ohne Ver­sorgungs­vertrag.

Eine ent­sprechende Be­schein­igung senden wir Ihnen auf An­frage gerne zu.

Innere Medizin (stationär)

Beihilfe­berechtigte Per­sonen stellen ihren Kosten­antrag mit Hilfe eines ärzt­lichen Attest­es parallel sowohl bei der Bei­hilfe­stelle als auch bei der pri­vaten Kranken­ver­sicherung. Die Zu­sicherung der Bei­hilfe­fähigkeit sollte vor der Auf­nahme schrift­lich vor­liegen.

 

Selbst­verständ­lich beraten wir Sie auf Wunsch bei der Antrag­stellung.

 

Ansprechpartner Innere Medizin:

Frau Dalinger

Telefon: +49 7226 54-515

Telefax: +49 7226 54-519

Email: dalinger@max-grundig-klinik.de

 

Frau Hirsch

Telefon: +49 7226 54-820

Telefax: +49 7226 54-809

Email: hirsch@max-grundig-klinik.de

Psychosomatik (stationär)

Die Kosten für einen Aufent­halt in der Max Grundig Klinik werden von pri­vaten Kranken­ver­sicherung­en und Bei­hilfe­stellen über­nommen. Bitte lassen Sie sich dafür vorab die Kosten­übernahme be­stätigen.

 

Selbst­ver­ständlich beraten wir Sie auf Wunsch bei der Antrag­stellung.

 

Ansprech­partner Psycho­somatik:

Frau Hirsch

Telefon: +49 7226 54-820

Telefax: +49 7226 54-809

Email: hirsch@max-grundig-klinik.de

 

Frau Dalinger

Telefon: +49 7226 54-515

Telefax: +49 7226 54-519

Email: dalinger@max-grundig-klinik.de

Check-up (ambulant)

Beihilfeberechtigte Per­sonen und Privat­ver­sicherte können die medizin­ischen Leistung­en der Max Grundig Klinik mit ihrer Ver­sicherung ab­rechnen. Indi­viduelle Ver­trags­inhalte können aller­dings Leistung­en aus­schließen, d.h. es ist dringend zu em­pfehlen, die Ver­ein­barung mit der pri­vaten Kranken­ver­sicherung/­Beihilfe­stelle zu prüfen. Bei der gesetz­lichen Kranken­ver­sicherung ist die Max Grundig Klinik nicht zu­ge­lassen.

Zudem werden im Check-up Zentrum der Max Grundig Klinik keine pau­schalen Check-up- Leistung­en durch­geführt. Nach einem aus­führ­lichen Auf­nahme­gespräch mit dem Arzt werden je nach indi­vidueller Situation die not­wendigen Unter­suchungs­inhalte fest­gelegt. Dabei spielen Vor­er­krankungen, indi­viduelle Befind­lich­keiten und das Alter eine ent­scheid­ende Rolle. Alle Unter­suchung­en werden nach der Ge­bühren­ordnung für Ärzte (GOÄ) als am­bulante Leistung ab­gerechnet.

 

Selbst­verständlich beraten wir Sie auf Wunsch bei der Antrag­stellung.

 

Ansprechpartner Check-up:

Frau Herlan und Frau Lorenz

Telefon: +49 7226 54-400

Telefax: +49 7226 54-409

Email: checkupzentrum@max-grundig-klinik.de

Radiologisches Zentrum (ambulant)

Bei­hilfe­be­rechtigte Per­sonen und Privat­ve­rsicherte können die medizin­ischen Leistung­en der Max Grundig Klinik mit ihrer Ver­sicherung ab­rechnen. Indi­viduelle Ver­trags­in­halte können aller­dings Leistung­en aus­schließen, d.h. es ist dringend zu em­pfehlen, die Ver­einbarung mit der pri­vaten Kranken­ver­sicherung/­Bei­hilfe­stelle zu prüfen. Die Max Grundig Klinik ist nicht zu­gelassen bei der gesetz­lichen Kranken­ver­sicherung. Alle Unter­suchungen werden nach der Gebühren­ordnung für Ärzte (GOÄ) als am­bulante Leistung ab­gerechnet.

 

Selbst­verständlich beraten wir Sie auf Wunsch bei der Antrag­stellung.

 

Ansprechpartner Radiologisches Zentrum:

Telefon: +49 7226 54-430

Telefax: +49 7226 54-439

Email: radiologie@max-grundig-klinik.de